Zurück

Derby gegen GH Lübeck

Immerhin die Backe hat geglänzt, war wohl das Fazit
Das Derby stand an & wir wollten endlich wieder zwei Punkte holen.. in der Theorie ganz gut. Bis zur 15. Minute führten wir im Spiel gegen GH Lübeck & konnten uns sowohl vorne als auch hinten gut präsentieren. Der Plan schien zu funktionieren..
Doch was passierte dann? Das Spiel kippte und danach kommen wir irgendwie nicht mehr zurück in unser Spiel & liegen bis zum Schlusspfiff fast immer zurück und retten uns einen Punkt.
Wir haben definitiv mit 2 Punkten gerechnet. Dieser Wunsch blieb uns leider verwehrt.
Doch woran hat es gelegen ? 
Mangelnde konsequenz im Abschluss und einige Aluminiumtreffer bildete die Hürde, die wir uns selbst in Weg gestellt haben. Mit 46 Würfen aufs Tor, wovon wir nur 19 verwandeln können, bleibt unterm Strich nicht genug übrig, um die 2 Punkte bei uns zu halten. Und auch die hohe Anzahl an 7-Metern gegen uns machte es uns nicht einfacher.
Nach dem Spiel konnten die Trainer uns nur aufbauen und versuchten es mit einem tröstenden „Mädels Kopf hoch ! Wir machen weiter, die Nächsten zwei Punkte kommen !!!“ (19:19)
Und das werden sie, vielleicht schon im nächsten Spiel...
 

Zurück